SCHUFA-Auskunft:
Schufa Auskunft kostenlos abrufen?
SCHUFA-Score Tabellen

100% kostenlos

schnell & unkompliziert

kompetent & transparent

¹ 0% Effektiver Jahreszins bei: 1.000€ Netto-Darlehensbetrag, 12 Monate Laufzeit, 0,00% fester Sollzins p.a., monatliche Rate 83,33€, Gesamtbetrag 1.000€, Fidor Bank | Entspricht zugleich dem repräsentativen Beispiel gem. § 6a PAngV. Kredit erfordert Online-Kontoauszug (Kontoblick) und Eröffnung eines kostenlosen Girokonto bei der Fidor Bank (zum Zwecke der Kreditauszahlung).

100% kostenlos,
unverbindlich und
SCHUFA neutral.
Schon ab
-0,40%
effektiver
Jahreszins¹
SCHUFA Auskunft kostenlos - TÜV Saarland Siegel


TESTSIEGERKREDIT4YOU

Die SCHUFA und Ihre gespeicherten Daten!


Die SCHUFA darf Daten über mehrere Jahre speichern. Zu welchen Zeitpunkt müssen Daten gelöscht werden.

Die SCHUFA: Die SCHUFA ist eine Wirtschaftsauskunftei und der größte Auskunftgeber über das Bonitätsverhalten und die Kreditwürdigkeit deutscher Bürger. Das bedeutet, die SCHUFA analysiert das Zahlungsverhalten der Bürger aus der Vergangenheit und spiegelt es mit Score-Werten in die Zukunft. Diese Daten, werden speziell von Unternehmen und Kreditinstituten herangezogen, um z. B. Kunden und Darlehensnehmer wirtschaftlich bewerten zu können. Wie sich der SCHUFA-Score zusammensetzt und berechnet wird, ist nicht genau bekannt, jedoch werden alle Daten von öffentlichen Registern, sowie gemeldete Daten gesammelt und ausgewertet. Die Bewertung ist ein mathematisches Verfahren und von unterschiedlichen Universitäten geprüft. Der Wert dient zur vergleichbaren Bewertung von Verbrauchern.

Welche Daten werden bei der SCHUFA gespeichert?
  • Gespeichert werden persönliche Angaben wie Name, Geburtsdatum oder Geschlecht.
  • Wohnort,sowie frühere Anschriften
  • Eröffnete und laufende Bankkonten
  • Laufende Verträge wie z B. Leasingverträge, Kreditverträge sowie auch Handyverträge.
  • Einziehungen von EC- und Kreditkarten
  • Kündigung von Konten
  • Lohnpfändungen
  • Jegliche Mahnbescheide
  • Das Zahlungsverhalten von Personen.
  • Konkursverfahren
  • Haftbefehle
Wann muss die SCHUFA Daten löschen?
Welche Daten müssen sofort gelöscht werden?
  • Bürgschaft
  • Girokonto
  • Kreditkarte
  • Handyvertrag
Welche Daten müssen nach einem Jahr gelöscht werden?
  • SCHUFA Eigenauskunft
Welche Daten müssen am Ende des dritten Jahres gelöscht werden?
  • Insolvenz nach Beendigung des Verfahrens
  • Mahnbescheid nach Tilgung
  • Vollstreckungsbescheid nach Tilgung
  • Eidesstattliche Versicherung nach Tilgung
  • Ratenkredit
  • Verspätete Rückzahlung nach Tilgung
  • Verhalten bei Kreditverträgen (nicht vertragsgemäß)
  • Verhalten bei Girokonten (nicht vertragsgemäß)
  • Verhalten bei Kreditkarten (nicht vertragsgemäß)
  • Verhalten bei Handyverträgen (nicht vertragsgemäß)
  • Verhalten bei Kreditverträgen: am Ende des dritten Jahres nach Tilgung aller Forderungen
Schlichtungsstelle bei Problemen mit der SCHUFA?
Wenn sich die SCHUFA weigert, fehlerhafte Einträge zu berichtigen, können Sie sich an den Ombudsmann für die SCHUFA richten. Die Schlichtungsstelle können Sie unter folgender Adresse erreichen:
  • SCHUFA Ombudsmann, Postfach 5280, 65042 Wiesbaden
Sie möchten eine SCHUFA Auskunft kostenlos abrufen?
So geht’s: Ihr Weg zur kostenlose SCHUFA-Auskunft:
01
Klicken Sie meineSCHUFA.de an.
02
Scrollen Sie ganz nach unten bis zu einem grauen Bereich mit dem Eintrag: „Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO“.
03
Klicken Sie den gelben Link „Zum Formular“.
04
Jetzt erscheint eine Übersichtsseite mit allen kostenpflichtigen und kostenlosen Angeboten.
05
Klicken Sie im linken, vertikalen Navigationsmenü auf „Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO“.
06
Klicken Sie in der Spalte „Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO“ den Button „Jetzt bestellen“.
07
Es öffnet sich eine Seite mit der Info „Bestellformular: Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO“.
08
Geben Sie die angeforderten Daten ein und klicken Sie auf „Weiter“.

Rahmenbedingungen

Optionen für Ihren Erfolg



Kostelose Online Abfrage!
Unverbindliches Angebot!
Ohne Risiko Garantie!
Tagesaktuelle Top-Zinsen!
Sachliche Beratung!
Professioneller Service!
Schnelle Abwicklung!
Keine langen Wartezeiten!
Kostenlos bei Nichtannahme!